Studie IT-Trends 2020

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

 

 

Sie können Ihre Einwilligung selbstverständlich jederzeit widerrufen; senden Sie dazu eine E-Mail an: marketing-info.de@capgemini.com oder wenden Sie sich schriftlich an folgende Adresse: Capgemini, Potsdamer Platz 5, 10785 Berlin.

In unseren E-Mails ist zudem stets die Option enthalten, sich von der weiteren E-Mail-Kommunikation abzumelden.


 

* Einwilligung zur Datenverarbeitung

Ihre Kontaktinformationen verwenden wir zum Zwecke der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung im Rahmen der Datenschutzverordnung und steuerlichen Vorschriften und um Sie in Zukunft über Capgemini-Business-Themen und Capgemini-Veranstaltungen zu informieren.

Zudem nutzen wir Ihre Aktivitätsdaten (welche Capgemini-Angebote nutzen Sie), um unser Informationsangebot im Hinblick auf Ihre Interessen zu optimieren. Wir erfassen und speichern automatisch, wenn Sie unsere E-Mails öffnen und welche Capgemini-Websiten Sie aufrufen. Unsere ausführlichen Datenschutzhinweise zu den hierfür eingesetzten Cookies finden Sie hier.

Dem Tracking des Öffnens unserer zentralen Marketing-E-Mails können Sie mittels E-Mail an: marketing-info.de@capgemini.com widersprechen. Sie können den Widerspruch auch schriftlich an folgende Adresse senden: Capgemini, Potsdamer Platz 5, 10785 Berlin.

Die Nutzung Ihrer Daten erfolgt  durch Unternehmen der Capgemini-Gruppe (verbundene Unternehmen im Sinne von § 15 Aktiengesetz); einige dieser Unternehmen haben ihren Sitz außerhalb der Europäischen Union in einem sog. Drittland. Die DS-GVO setzt für eine Datenübermittlung in ein solches Drittland sog. geeignete Garantien voraus, Art. 46 Abs. 2, 3 DS-GVO. Die Capgemini Gruppe hat unternehmensinterne, von der französischen Aufsichtsbehörde genehmigte Datenschutzvorschriften eingeführt und setzt aktuell für die Datenübermittlung in Drittstaaten Standardverträge der EU ein.